Hände mit einem Foto

Sommerferienprojekt für Geschwister in Werder mit dem Zuckerbaum e.V.

Vom 17. bis 24. Juli 2015 fand das dritte musiktherapeutische Ferien-Projekt des Zuckerbaum e.V. für gesunde Geschwisterkinder aus Familien, die von der BSS Potsdam und Brandenburg betreut werden.

In diesem Jahr nahmen 18 Kinder an dem Sommerferien-Projekt auf einer Streuobstwiese bei Werder teil. Das Motto der diesjährigen Projekt-Ferienwoche verband Musik-, Natur- und Kunst-Elemente. Gemeinsam mit einer Kunsttherapeutin haben die Kinder ein Wildbienenhaus gebaut. Den Rahmen eines jeden Tages bildete die Musik. Zu Beginn und am Ende eines jeden Tages wurde gemeinsam gesungen und musiziert. In den Zeiten dazwischen genossen die Kinder das freie Toben in unberührter Natur, das Ruhen in den Hängematten, die zwischen den Apfelbäumen gespannt sind, das Trampolinspringen und natürlich die Abkühlung mit dem Gartenschlauch an heißen Tagen. Auf der Wiese ist immer Zeit für alle Formen der Aktivitäten – oder auch Raum, um sich zurückzuziehen. Für jedes Bedürfnis der Kinder gab es das passende Angebot.

Ein Highlight in diesem Jahr waren sich auch die Therapieschafe auf der Wiese. Gemeinsam mit „Schaf-Mama“ Sigi konnten die Kinder zu den zutraulichen Tieren in das Gehege gehen, sie streicheln, mit ihnen kommunizieren, Wärme und Nähe spüren.

Neu in diesem Jahr war, dass auch die Mütter und Väter der Kinder eingeladen waren, auf der Wiese zu bleiben. Sie genossen ihre Auszeit, die speziellen Angebote wie Filzen und Malen, Massagen und Gesprächskreise in einer eigens aufgebauten Jurte. Dies war der perfekte Rückzugs- und Erholungsort für die Eltern. Und sie wussten: Ihre Kinder sind bestens versorgt!

Es waren erfüllende, lustige, emotionale und inspirierende Tage für alle kleinen und großen Teilnehmer. Für das nächste Jahr plant der Zuckerbaum e.V. eine weitere kraftspendende Ferienwoche auf der Zuckerbaum-Wiese.

Der Verband deutscher Musikschulen e.V.finanziert das Projekt im Rahmen der Initiative „Bildung macht STARK. Bündnisse für Bildung“ des Ministeriums für Bildung und Forschung.

Icon: Seite drucken Icon: Seite per E-Mail empfehlen Icon: Zum Seitenanfang springen
Letzte Aktualisierung: 19.1.2018
Wir übernehmen Verantwortung. Wir helfen.