Hände mit einem Foto

Bowlday 2013

1. Münchner Bowlday

Fototermin für die Presse: Samstag, 13. Juli 2013, 14 Uhr,
Feringapark Hotel, Feringastraße 2, 85774 Unterföhring
Die Fotopresse ist herzlich eingeladen! Anschließend fährt ein Shuttlebus zum Bowlingcenter

Bowlen mit Olympiasiegerin Magdalena Neuner!
Beim 1. Münchner Bowlday am 13. Juli 2013 in München-Unterföhring spielen Prominente gegen Firmen und Fans für den guten Zweck. Der Erlös geht an die Björn Schulz STIFTUNG in Bayern. Auch Sport-Ass und Stiftungsbotschafterin Magdalena Neuner schwingt die Kugel!

Das Team „Sturm der Liebe“ gegen den Rest der Welt: Beim ersten Münchner Bowlday am Samstag, 13. Juli 2013, bowlen Prominente und Fans ab 15 Uhr gemeinsam für den guten Zweck. Mehr als 30 Stars und Sternchen aus Film und Fernsehen sind der Einladung der Veranstalter bereits gefolgt und nehmen an der Wohltätigkeitsveranstaltung im Dream-Bowl Palace, dem größten Bowlingcenter Europas in Unterföhring bei München, teil. Mit von der Partie: Olympiagewinnerin Magdalena Neuner, die sich als Botschafterin für die Björn Schulz STIFTUNG in Bayern engagiert. Gegen sie antreten können Mitarbeiterteams aus Firmen ebenso wie Privatpersonen. Der Erlös der verkauften Eintrittstickets kommt der Björn Schulz STIFTUNG in Bayern zugute. Diese setzt sich für Familien mit krebs- und chronisch kranken Kindern ein. In ihrem IRMENGARD-HOF am Chiemsee finden vor allem Eltern und Geschwister Erholung und neue Kraft. Mehr dazu hier.

Promis zum Anfassen
„Sport verbindet! Beim gemeinsamen Bowlen kommen Fans ihren Stars so nah wie sonst nirgends“, freut sich Veranstalter Norbert Fryer aus Düsseldorf. Gemeinsam mit seiner Frau Sonja veranstaltet er den Bowlday zum dritten Mal für einen guten Zweck. Das offizielle Programm startet um 15 Uhr: Unternehmen spielen den Firmencup, Promis und Fans messen sich beim Bowldaycup. Das Duo Nica & Joe, bekannt von X-Faktor (VOX), und die Band Soul-On heizen in den Pausen kräftig ein. Um 20 Uhr findet die Siegerehrungen statt, anschließend bildet die Überreichung des Spendenschecks an die Repräsentanten der Björn Schulz STIFTUNG den Höhepunkt des Abends.

Tickets
Online unter www.bowlday.de (25 Euro inkl. MwSt. je Ticket, Teilnahmegebühr für den Firmencup für Unternehmen: 357 Euro inkl. MwSt. je 5er Team)

Es treten an:
Zusätzlich zur Botschafterin der Björn Schulz STIFTUNG Magdalena Neuner treten hauptsächlich Darsteller aus der bekannten ARD-Serie „Sturm der Liebe“ an. Dazu gehören Judith Hildebrandt, Joachim Lätsch, Rene Oltmanns und Michael Sandorov. Aber auch die Schauspielerinnen Daniela Schwerdt, Katja Keller (Marienhof, Der Bulle von Tölz) und Kerstin Gähte (Sturm der Liebe, Der letzte Bulle, SOKO Köln) sowie Darsteller Prashant Prabhakar, Stefan Gilly (Marienhof), Guido Lux (Lindenstraße), Oliver Fleischer (Danni Lowinski, SAT 1) und auch Sopranistin Kriemhild Siegel lassen die Kugel rollen.

Die Veranstaltung „Bowlday 2013“
Nach 2011 in Berlin und 2012 in Frankfurt, findet der Bowlday 2013 zum dritten Mal statt. Veranstalter des Bowlday sind die Eheleute Sonja und Norbert Fryer aus Düsseldorf, die mit ihrer Werbeagentur „Bowlingmedia“ seit mehreren Jahren in der Bowlingbranche aktiv sind. Die Idee für Bowlday entstand, nachdem Norbert Fryer im Alter von 35 Jahren einen Herzinfarkt erlitt und seitdem klar ist, dass seine Lebenserwartung sehr verkürzt ist. Sonja und Norbert Fryer setzen sich seitdem damit auseinander, was wirklich wichtig ist im Leben und sie haben für sich erkannt, dass die Hilfe für kranke, junge Menschen fortan im Vordergrund stehen sollte. 

Presseanfragen zum Bowlday
Sonja und Norbert Fryer
E-Mail: info@bowlday.de
Telefon: 0211 - 26 10 65 47
www.bowlday.de

Die Björn Schulz STIFTUNG
Die Stiftung ist benannt nach dem Sohn von Barbara und Jürgen Schulz, der 1982 kurz vor seinem achten Geburtstag an Leukämie verstarb. Der Leitsatz der Stiftungsarbeit lautet: „Wenn ein Kind so schwer erkrankt, ist immer die gesamte Familie betroffen“. Seit 1996 bietet die Björn Schulz STIFTUNG Hilfe für krebs- und chronisch kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Familien mit bundesweiten Projekten der ambulanten und stationären Betreuung. Die Arbeit der Björn Schulz STIFTUNG wird zu einem großen Teil aus Spenden finanziert. Die Stiftung ist Träger des DZI-Spendensiegels und bereits mehrfach regional und überregional für ihre Arbeit ausgezeichnet worden. 

Presseanfragen
Petra Schmieder M.A.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
__________________________________
Björn Schulz Stiftung Bayern
Elsenheimerstraße 28
80687 München
Tel. +49 - 89 - 219 636 72 29
Fax +49 - 89 - 219 636 749
E-Mail schmieder@bjoern-schulz-stiftung.de
www.bjoern-schulz-stiftung.de

Icon: Seite drucken Icon: Seite per E-Mail empfehlen Icon: Zum Seitenanfang springen
Letzte Aktualisierung: 15.6.2018
Wir übernehmen Verantwortung. Wir helfen.