Hände mit einem Foto

Backen & Basteln am IRMENGARD-HOF

Plätzchenduft im ehemaligen Kuhstall

25 Kinder von der Grundschule in Eggstätt backen Plätzchen und basteln mit Schirmherrin Karin Seehofer

Sparkassenverband Bayern stiftet drei Kinder-Pflegebetten

München, 18.11.2013 Wo früher Kühe standen verbreitete sich am Freitag, 15.11.2013, weihnachtlicher Duft von Plätzchen und Brat­äpfeln: In der großen Gemeinschaftsküche beim Gewölbesaal – dem ehemaligen Kuhstall – auf dem IRMENGARD-HOF in Gstadt am Chiemsee kneteten 25 Jungen und Mädchen Teig und stachen Plätz­chen aus. Gemeinsam mit Karin Seehofer, der Schirmherrin des Bau­projekts IRMENGARD-HOF der Björn Schulz STIFTUNG, werkelten die Schüler von der Grundschule in Eggstätt und brachten es auf eine stattliche Menge Weihnachtsplätzchen, die sie nachhause mitnehmen durften.

Die Gattin des bayerischen Ministerpräsidenten hatte aber nicht nur Freude mit den Kindern, sondern auch eine große Spende im Gepäck. Der Sparkassenverband Bayern hat ihr eine Zuwendung über 15.000 Euro für drei Kinder-Pflegebetten für den IRMENGARD-HOF zugesagt. Sie gehören zur Ausstattung der Pflegeappartements, die im West­flügel des historischen Dreiseitshofs derzeit eingerichtet werden.

Gourmetkoch Dieter Fembacher, der die Backstube ehrenamtlich begleitete, hatte zudem Bratäfpel in den Backofen geschoben und versorgte Kinder, Eltern und Lehrer mit Köstlichkeiten. Ebenso halfen Franz und Christa Summerer von der Bäckerei Summerer bei der Plätzchenproduktion, für die sie die nötigen Zutaten bereitgestellt hatten.

 

Über den IRMENGARD-HOF
Der IRMENGARD-HOF im Ortsteil Mitterndorf gehörte ehemals den Benediktine­rinnen vom Kloster Frauenwörth. Die Björn Schulz STIFTUNG übernahm den Hof 2008 in Erbpacht und baut ihn nach umfangreicher Sanierung zu einem Nachsorge- und Erholungszentrum um. Der erste Bauabschnitt mit 27 überwiegend rollstuhl­gerecht ausgebauten Zimmern wurde im Sommer 2011 abgeschlossen. Seitdem kommen Familien mit krebs- und chronisch sowie schwerst- und unheilbar kranken Kindern, um sich dort zu erholen. Der Hof bietet auch betroffenen Geschwisterkindern einen Rückzugort, an dem sie gemeinsam mit Betreuern organisierte Freizeiten nach dem Motto „Jetzt bin ich mal dran!“ verbringen. Parallel wird der zweite Flügel des Hofes saniert und behindertengerecht ausgebaut. Für das Vorhaben sind insgesamt 4,5 Millionen Euro veranschlagt, die zum größten Teil aus Spenden finanziert werden.

Über die Björn Schulz STIFTUNG
Die Stiftung ist benannt nach dem Sohn von Barbara und Jürgen Schulz, der 1982 kurz vor seinem achten Geburtstag an Leukämie verstarb. Der Leitsatz der Stiftungs­arbeit lautet: „Wenn ein Kind so schwer erkrankt, ist immer die gesamte Familie be­troffen“. Seit 1996 bietet die Björn Schulz STIFTUNG Hilfe für krebs- und chronisch kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Familien mit bundes­weiten Projekten der ambulanten und stationären Betreuung. Die Arbeit der Björn Schulz STIFTUNG wird zu einem großen Teil aus Spenden finanziert. Die Stiftung ist Träger des DZI-Spendensiegels und bereits mehrfach regional und überregional für ihre Arbeit ausgezeichnet worden. In Bayern unterhält die Stiftung den IRMENGARD-HOF in Gstadt am Chiemsee, auf dem sich vor allem Familien mit schwerstkranken Kindern erholen können, sowie in München die Kontakt- und Vernetzungsstelle und eine Akademie mit einem Veranstaltungsangebot für Betroffene und für Tätige im Ge­sundheits- und Sozialwesen. Ausführliche Informationen unter www.bjoern-schulz-stiftung.de.

 

Presseanfragen
Petra Schmieder M.A.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Björn Schulz Stiftung Bayern
Elsenheimerstraße 28 
80687 München 
Tel. +49 - 89 - 219 636 72 29 
Fax +49 - 89 - 219 636 749 

E-Mail schmieder@bjoern-schulz-stiftung.de
www.bjoern-schulz-stiftung.de

 

Spendenkonten:
LIGA Bank eG – Konto 2400022 – BLZ 75090300
IBAN: DE15 7509 0300 0002 4000 22 - BIC: GENO DEF1 M05

oder

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
Konto 8952604 – BLZ 711 600 00
IBAN: DE09 7116 0000 0008 9526 04 – BIC: GENO DEF1 VRR

Icon: Seite drucken Icon: Seite als PDF Icon: Seite per E-Mail empfehlen Icon: Zum Seitenanfang springen
Letzte Aktualisierung: 16.1.2018
Wir übernehmen Verantwortung. Wir helfen.